Profil

Wir organisieren Projekte und Aktionen an der Schnittstelle von Kunst und Stadtentwicklung. Auf dieser Internetseite gibt es Informationen zu uns und unseren Konzepten und Ideen. 

Das AAA arbeitet seit Juli 2006 in den Arbeitsfeldern: 
- Urbane Spaziergänge
- Temporäre Nutzungen
- Inszenierung öffentlicher Räume
- Stadterforschung 

Seit diesem Zeitraum haben wir uns eine starke Basis an Erfahrungen erarbeitet und ein weites internationales und regionales Netzwerk von KooperationspartnerInnen aufgebaut. Mit diesem Konglomerat werden wir in Zukunft weitere Projekte anschieben.

Daniel Schnier (*1977) lebt in Bremen und ist Dipl.-Ing. Fachrichtung Architektur. Er absolvierte sein Studium an der Hochschule Bremen und schrieb seine Diplomarbeit über die Revitalisierung des alten Wasserwerksgeländes Stadtwerder. Er arbeitete als Bauleitungsassistent am Umbau und der Umnutzung des Speicher XI mit. Danach studierte er an der Universität Bremen Kunst- und Kulturwissenschaften. Im Juli 2006 initiierte er das AAA – Autonomes Architektur Atelier und führt es seitdem zusammen mit Oliver Hasemann. Seit Anfang September 2009 setzt er die ZZZ – ZwischenZeitZentrale Bremen mit um.

Oliver Hasemann (*1975) lebt in Bremen und ist Dipl.-Ing. Fachrichtung Raumplanung. Nach seinem Studium an der Universität Dortmund und der Universidade de Aveiro (Portugal), zog er 2004 nach Bremen, wo er 2006 zusammen mit Daniel Schnier das AAA - Autonome Architektur Atelier gründete. Seit 2009 setzt er die ZZZ - ZwischenZeitZentrale mit um. Neben seiner Tätigkeit in der AAA ist er als Autor tätig.

Wir freuen uns auf Kontakt in der echten Welt und auf gute Kooperationen!
AAA sind Oliver Hasemann und Daniel Schnier


Kooperationspartner*innen (chronologisch seit 2006)

Alexander Kutsch

Dipl.-Ing. Raumplanung / Technische Universität Dortmund

Elisa Ruhl
Environmental Design / Hochschule Bremen + M.A. Design / FH Potsdam + B.A. Raumstrategien / Muthesius Kunsthochschule Kiel

Michael Ziehl 
Dipl.-Ing. Architektur / FH Bremen + M.Sc. Stadtplanung / HCU Hamburg

Anne Bock
Dipl. Erziehungswissenschaften, mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung/Weiterbildung / FH Ottersberg + M.A. Kulturmanagement / FH Bremen und Zertifizierung zur Junior-Projektmanagerin der GPM Deutschland

Sarah Oßwald
Dipl.-Ing. Geographie / Goethe-Universität Frankfurt am Main + Dipl.-Ing. Geographie / Humboldt-Universität zu Berlin

Lena Fricke
B.A. Politikwissenschaft u. Kulturwissenschaft / Universität Bremen + M.A. Kulturwissenschaft / Humboldt-Universität zu Berlin

Georg Henschel
M.Sc. Stadt- und Regionalplanung / Universität Bremen

Philine Puffer
M.A. Architektur / Beuth Hochschule für Technik, Berlin (ehem. TFH)

Miriam-Sophia Moch
M.A. Kulturwissenschaft / Universität Bremen

Petra Schielke
M.A. Kulturwissenschaft / Universität Bremen und Projektleiterin im IT-Bereich

Nika Grabenhorst
M.A. Geschichte und Kunstwissenschaft / Universität Bremen

Antje Grabenhorst
B.A. Kunstwissenschaft und Gender Studies / Universität Bremen

Martha Damus
B.A. Bildende Kunst u. Kommunikationswissenschaft + B.A. Digitale Medien / Universität Bremen + FH Bremen + FH Bremerhaven

Marie-Christin Schulze
B.Sc. Urbanistik / Bauhaus-Universität Weimar

Johann Weber
B.Sc. Geographie / Institut für Geographie an der Universität Bremen

Clara-Marie Römhild
B.Sc. Stadtplanung / HCU Hamburg

Pauline Kruse
B.Sc. Kulturwissenschaft / Universität Wien + M.A. Medienkultur / Universität Bremen

Yann Colonna
B.Sc. Urbanistik / Bauhaus-Universität Weimar

Moritz Trautner
B.A. Humangeographie / Goethe-Universität Frankfurt am Main + B.Sc. Städtebau Fachbereich Architektur / TU Darmstadt

Stefan Zins
B.Sc. Geographie mit Nebenfach Internationale Waldwirtschaft / Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Jaqueline Hengst
Abiturientin / Gymnasiale Oberstufe am SZ Walle, Bremen

Alexander Wolpers
Kfz-Mechatroniker und B.Sc. Politikwissenschaft + B.Sc. Geographie / Universität Bremen

Julia Wellmann
B.A. Soziale Arbeit, FH Köln + M.A. Urbane Systeme und Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum / Universität Duisburg-Essen

Paul Stillger
B.Sc. Geographie + B.Sc. Politikwissenschaft / Universität Bremen

Martin Kubis
M.A. Stadt- und Regionalentwicklung / Universität Bremen

Theresa Franziska Zorn
B.Sc. Urbanistik / Universität Granada, Spanien und Bauhaus-Universität Weimar

Anne Angenendt
M.A. Kunst- und Kulturvermittlung / Universität Bremen

Vera Fabinyi
B.A. Soziologie und B.Sc. Wirtschaftswissenschaften / Universität Konstanz

Carolin Seiberlich
B.Sc. Urbanistik / Bauhaus-Universität Weimar

Anna Resch
Dipl.-Ing. Architektur, Lendlabor / Technische Universität Graz, Österreich

Cora Sabisch
B.A. Integriertes Design / Freie Universität Bozen, Italien und Hochschule für Künste, Bremen 

Constantin Krusche
B.Sc. Urbanistik / UNAM Mexiko-Stadt und Bauhaus-Universität Weimar

Judith Reischmann
B.A. Visuelle Kommunikation / Bauhaus-Universität Weimar und M.A. Integriertes Design / Hochschule für Künste, Bremen

Julia Messerschmidt
cand. B.A. Geographie / Universität Bremen

Clara von den Driesch
cand. B.A. Stadt- und Regionalplanung / Universität Kassel